Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Programm in Kaufbeuren zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen -

Das Frauen_Forum Kaufbeuren und die Gleichstellungsstelle Kaufbeuren laden ein zum Internationaler Ta... [mehr] 

Untersuchungsausschuss "Ei" nimmt die Arbeit auf -

Mittwoch, 19. Juli 2017 Mit den Stimmen aller Fraktionen hat der Bayerische Landtag am 19. Juli 2017 den U... [mehr] 

Bernhard Pohl bei facebook

Seiteninhalt

Elefantenrunde im TV Augsburg

Pressemitteilung                                                                               9.9.2013

 

 

Schwäbische „Elefantenrunde“ auf TV Augsburg

Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete und schwäbische Bezirksvorsitzende Bernhard Pohl stellt sich am morgigen Dienstag im TV Augsburg den Fragen der Journalisten. Die Richtung der künftigen Politik in Bayern und Schwaben diskutieren:

Thomas Kreuzer, CSU, Kempten,

Dr. Paul Wengert, SPD, Füssen,

Bernhard Pohl, Freie Wähler, Kaufbeuren,

Claudia Roth, Bündnis 90/Die Grünen, Augsburg,

Miriam Gruß, FDP, Augsburg.

Die Sendung wird am morgigen Dienstag um 22.30 Uhr ausgestrahlt. a.tv sendet 24 Stunden am Tag auf dem eigenen Kanal S18 im Kabel für die Stadt Augsburg und die Landkreise Aichach-Friedberg, Augsburg, Dillingen, Donau-Ries, Günzburg und Landsberg am Lech. Werktags von 18.00 bis 18.30 Uhr ist das Programm auch im Regionalfenster von RTL zu sehen.

Der Kaufbeurer  Landtagsabgeordnete freut sich auf die Auseinandersetzung: „Mir macht jede Wahlveranstaltung Spaß. Besonders reizvoll ist es aber, seine Argumente mit führenden Politikern anderer Parteien auszutragen und die Alleinstellungsmerkmale der Freien Wähler herauszuarbeiten. Es ist im Übrigen bemerkenswert, dass drei der fünf Diskussionsteilnehmer ihren Stimm- beziehungsweise Wahlkreis im Allgäu haben – ein Beleg für die Stärke unserer Region.“